Niemand muss auf einen festen Biss und Sicherheit im Alltag verzichten, nur weil die natürlichen Zähne nicht mehr vorhanden sind! Auch mit Zahnersatz können Sie das Leben genießen, selbst bei kompletter Zahnlosigkeit.

Steffen Greßbach und das Team der Zahnärzte am Lutherplatz in Langen bieten Ihnen mit Zahnersatz auf Implantaten eine sichere und schonende Lösung – in kürzester Zeit! Die Zahnprophylaxe ist Ihr individueller Fahrplan für eine optimale Mundgesundheit.

Sie möchten…

  • mit festen Zähnen essen, was Ihnen schmeckt, und der Welt ein schönes Lachen zeigen?
  • ein Leben ohne Vollprothese, die am Abend ins Wasserglas wandert?
  • in kurzer Zeit einen Zahnersatz erhalten, den Sie unmittelbar belasten können?
  • feste „Dritte Zähne“, die sich in Funktion und Ästhetik kaum von den natürlichen Zähnen unterscheiden?

Wir nennen es „Fast & Fixed“ – für Sie heißt es: Fester Zahnersatz auf Implantaten in kurzer Zeit

Wer unser Team in Langen kennt, der weiß: Zahnerhalt hat bei uns oberste Priorität! Zähne ersetzen wir nur dann, wenn es aus medizinischen oder auch persönlichen Gründen erforderlich ist. Für diesen Fall bieten wir unseren Patientinnen und Patienten hochwertige und individuelle Lösungen: von der einzelnen Zahnkrone bis zum zahnlosen Kiefer!

Mit Zahnersatz auf Implantaten erhalten Sie eine perfekte Alternative zu den natürlichen Zähnen. Weitere Informationen zur Implantologie in unserer Praxis: Zahnimplantate aus Langen!

Zahnimplantate statt Prothese und Kunststoffplatte

Wer sich schon seit vielen Jahren mit einer unbequemen Vollprothese durch Leben schlägt, der weiß wovon wir sprechen:

  • schmerzhafte Druckstellen
  • fehlender Geschmack
  • Prothesenkleber im Mund
  • Knochenverlust durch fehlende Zähne
  • Unsicherheit bis hin zum sozialen Rückzug

Auf nur vier Zahnimplantaten (im Oberkiefer je nach Situation auch sechs) befestigen wir eine Brücke aus hochwertiger Keramik, mit der Sie das Leben wie gewohnt genießen können. Hier die wesentlichen Vorteile:

  • Sie erhalten festsitzenden Zahnersatz auf Implantaten, den Sie noch am Tag der Behandlung belasten können.
  • In der Regel ist kein zusätzlicher Knochenaufbau nötig – für eine schnelle, schonende und schmerzarme Implantation.
  • Ihre festen dritten Zähne geben Ihnen unmittelbar Sicherheit, Genuss und Lebensfreude zurück.
  • Bei guter Pflege und regelmäßiger Kontrolle begleiten Sie Ihre neuen Zähne aus hochwertiger Keramik möglichst ein Leben lang.
Patienten-Info:

Behandlungsmethoden für feste Zähne an einem Tag werden in der zahnmedizinischen Fachwelt unterschiedlich bezeichnet. Neben Fast & Fixed ist diese Form der Versorgung zum Beispiel auch als All-on-4-Methode bekannt. Bei diesen Methoden wird der chirurgische Teil an einem Behandlungstag durchgeführt.

Die Behandlung Erfahrung und digitale Technik für eine sichere Zahnimplantation

Fester Zahnersatz, der schon am Abend der Behandlung belastet werden kann – wie ist das möglich? Eine gute Frage, die wir Ihnen sehr gerne beantworten. Generell sollte eine solche Behandlungsmethode nur von erfahrenen Implantologen durchgeführt werden. Steffen Greßbach und das Team der Zahnärzte am Lutherplatz in Langen (nahe Frankfurt) setzen dazu noch auf modernste Technologien.

DVT – Bilder aus der dritten Dimension

Die digitale Röntgentechnik gehört bei uns zu den Standards in der Behandlung: Der Digitale Volumentomograf (DVT) liefert uns dreidimensionale Bilder als Grundlage implantologischer Behandlungen. Hier sehen wir den exakten Verlauf der Nervenbahnen, die Ausprägung des Kieferknochens sowie alle wichtigen anatomischen Gegebenheiten. Auf dieser Basis …

  • … entscheiden wir, an welcher Stelle wir die einzelnen Implantate ohne zusätzlichen Knochenaufbau im Oberkiefer oder Unterkiefer optimal setzen können.
  • … simulieren wir Ihre individuelle Behandlung dank einer speziellen Software am Computer.
  • … planen die Zahntechniker im Meisterlabor Ihren ersten belastbaren Zahnersatz, den wir Ihnen wenige Stunden nach der Implantation einsetzen.
Das Besondere:

Die Zahnimplantate stehen in exakt berechneten Abständen und Winkeln zueinander. Die beiden hinteren – je nach Bedarf auch längeren – Implantate werden schräg im Kieferknochen fixiert. Diese spezielle statische Konstruktion ermöglicht den festen Halt einer kompletten Brücke auf maximal vier bis sechs Implantaten!

Geplant, schonend und schmerzarm

Bei Bedarf führen wir die Behandlung auch in Vollnarkose durch, aber in der Regel reicht eine normale örtliche Betäubung völlig aus. Der besonders schonende Eingriff wird in vielen Fällen ohne Skalpell vorgenommen und hinterlässt daher nur wenige Spuren im umliegenden Gewebe. Schmerzen oder Schwellungen treten nur minimal auf und die Wundheilung verläuft deutlich schneller.

In der Zahnmedizin bezeichnen wir dieses Vorgehen als schablonengeführte, navigierte und minimalinvasive Chirurgie!

schablonengeführt

Auf Basis der digitalen Daten aus dem Mund der Patienten und der festgelegten Implantatpositionen werden Schablonen erstellt. Diese übertragen die Daten direkt in den Mund der Patienten.

navigiert

Die OP-Schablonen weisen den Instrumenten präzise den Weg ans Ziel – ähnlich der Navigation im Auto!

minimalinvasiv

Es reichen kleine Öffnungen in der Schleimhaut, um die Zahnimplantate im Knochen zu verankern. Der Eingriff ist unmerklich und das Gewebe wird kaum beschädigt!

Die Behandlung in Langen (Hessen) Ihr Weg zu festen Zähnen an einem Tag

In den Wochen vor der eigentlichen Behandlung finden Beratungsgespräche und die notwendigen Untersuchungen statt. In dieser Zeit erstellen wir die dreidimensionalen Röntgenbilder und planen den kompletten Behandlungsablauf. Auch der vorläufige Zahnersatz entsteht vor dem Behandlungstag in unserem zahntechnischen Partner-Labor.

Im Heil- und Kostenplan stellen wir die Behandlungskosten dar, die unsere Patienten mit Krankenkassen und Versicherungen abstimmen können – gerne auch mit unserer Hilfe.

Der Tag der Behandlung in unserer Zahnarztpraxis:

  1. Wir empfangen Sie am Morgen bei den Zahnärzten am Lutherplatz und erläutern Ihnen noch einmal den Ablauf der Behandlung. Ihre Fragen beantworten wir gerne.
  2. Sollten Sie in Vollnarkose behandelt werden, kümmert sich das Anästhesieteam vertrauensvoll um Ihren ruhigen Schlaf.
  3. Steffen Greßbach setzt die einzelnen Implantate und bedient sich dabei der schon beschriebenen OP-Schablonen. Die einzelnen Schritte wurden im Vorfeld virtuell geplant und durchgeführt.
  4. Sind alle Implantate fest und sicher verankert, nimmt der Zahntechniker einen aktuellen Abdruck. Jetzt wird Ihr vorläufiger Zahnersatz noch einmal angepasst.
  5. Während dieser Zeit können Sie sich in aller Ruhe erholen und entspannen.
  6. Wir verschrauben den vorläufigen Zahnersatz, und Sie können zum ersten Mal einen Blick auf Ihre neuen festen Zähne aus hochwertigem Kunststoff werfen.
  7. Mit jeder Menge Tipps und Anweisungen im Gepäck (und einem leichten Schmerzmittel) können Sie unsere Praxis verlassen und schon am Abend lachen, essen und trinken – nach unseren Anweisungen.
  8. Nach wenigen Tagen kontrollieren wir die Zahnimplantate und den Zahnersatz und vereinbaren mit Ihnen die nächsten wichtigen Kontrolltermine.
  9. Die finale Brücke aus Keramik setzen wir ca. drei bis sechs Monate nach der Implantation ein – je nach Verlauf der Behandlung.
  10. In regelmäßigen Abständen sehen wir uns zur Kontrolle und zur professionellen Implantatprophylaxe und -reinigung.

Kosten und Pflege Ihrer festen dritten Zähne

Die Kosten für Zahnersatz und Zahnimplantate sind natürlich immer eine wichtige Frage für unsere Patienten, die nicht pauschal beantwortet werden kann. Auch bei Konzepten wie Fast & Fixed gilt: Es gibt verschiedene Faktoren, die am Ende die Kosten ausmachen. Hierzu beraten wir Sie gerne in unserer Praxis!

In jedem Fall steht eins fest: Ihre neuen dritten Zähne sind für Sie in vielerlei Hinsicht wertvoll – und diesen Wert sollten Sie unbedingt erhalten. Hier hilft die regelmäßige Implantat-Prophylaxe bei den Zahnärzten am Lutherplatz in Langen. Nicht weit der Metropole Frankfurt kümmert sich ein ausgebildetes Prophylaxeteam um Ihre Implantate und Ihren Zahnersatz – und gibt Ihnen wertvolle Tipps für die richtige Pflege zu Hause!

Weitere Informationen zu den Kosten und zur Pflege von Zahnimplantaten finden Sie hier: Zahnimplantate aus Langen!

Oder rufen Sie uns an und vereinbaren einen Beratungstermin:

06103 – 2 33 22
++ Wichtige Informationen zu Ihrem Termin ++
27.08.2020 16:00 Liebe Patientinnen und Patienten,

ab dem 02.06.2020 werden wir wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten für Sie da sein. Die genauen Öffnungs- und Telefonzeiten erfahren Sie auf der Bandansage unseres Anrufbeantworters.

Informationen zum Notdienst finden Sie hier.

Jedoch möchten wir Sie auf einige Sicherheitsvorkehrungen für Ihren Besuch bei uns hinweisen.

Folgende Vorsichtsmaßnahmen gelten weiterhin:

  • Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert Koch-Institut)
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren.
  • Wenn möglich, kommen Sie bitte pünktlich und ohne Begleitung in unsere Praxis.
  • Nach dem Betreten der Praxis bitten wir Sie, Ihre Hände zu waschen.
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.
  • Bei Symptomen bitte nicht einfach in die Praxis kommen. Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.
  • Bitte betreten Sie unsere Praxis nur mit einem Mund- und Nasenschutz.

Panik und Angst sind sicher die schlechtesten Ratgeber in dieser schwierigen Zeit. Wir versuchen, besonnen und verantwortungsvoll zu handeln. Aus Respekt und Schutz vor Ihrer und unserer Gesundheit.

Bitte passen Sie auf sich auf.

Ab sofort Videoberatung möglich


01.04.2020 00:00 Aktuelle Informationen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

zum 1. April beginnt ein neues Quartal. Das heißt: Bei Ihrem nächsten Besuch fragen wir Sie nach Ihrer Gesundheitskarte. Aufgrund der Coronakrise müssen wir den gewohnten Ablauf jedoch etwas anpassen. Denn auch die Gesundheitskarte dient als potenzieller Keimträger. Daher sollten so wenige Personen wie möglich mit ihr in Berührung kommen.

Bitte legen Sie die Gesundheitskarte daher nicht auf den Tresen, sondern führen Sie sie nach Aufforderung in das Lesegerät ein. Anschließend dürfen Sie sich gerne auf unserem WC die Hände waschen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Hinweis zu Corona Schliessen