Guter Zahnersatz fällt nicht auf: weder Ihnen beim Kauen noch Ihrem Gegenüber, wenn Sie lachen oder sprechen. Das ist unser Ziel! Aus diesem Grund lassen wir ausschließlich bei ausgewählten zahntechnischen Meisterlaboren in unserer Region fertigen. Auf Ihre individuelle Situation abgestimmt, wählen wir den jeweiligen Spezialisten.

Natürlich geht es bei Zahnersatz nicht nur um den optischen Eindruck: Fehlende oder beschädigte Zähne haben einen weitreichenden Einfluss auf die Gesundheit.

  • Zähne suchen den Kontakt zum Nachbarzahn. Wenn dieser fehlt, bewegen sich die Zähne in Lücken, sie kippen und verschieben sich.

  • Mögliche Folgen sind funktionelle Störungen im Alltag (sprechen, kauen), da sich das gesamte System aus Muskulatur, Zähnen und Kieferknochen verändert.

  • Eine anatomische Veränderung des Kauapparates kann sich negativ auf Muskeln, Sehnen und Gelenke des gesamten Körpers auswirken und zu Funktionsstörungen und chronischen Schmerzen führen.

  • Zahnlücken bieten zudem Nischen für Bakterien und Keime und erschweren die häusliche Mundhygiene: Die Risiken für Karies und Parodontitis steigen!

Ihr Zahnarzt in Langen informiert Sie zu den Möglichkeiten und Kosten von Zahnersatz

Ob Zahnersatz nötig ist und welche Form für Sie geeignet ist, das hängt von Ihrer individuellen Situation ab. Wann immer es möglich ist, erhalten wir die natürliche Zahnsubstanz bei unseren Patienten. Ist der Zahnschmelz oder der gesamte Zahn stark beschädigt, sind Füllungen (Plomben) nicht mehr ausreichend, um den Zahn funktionell wiederherzustellen. Die Bandbreite an möglichem Zahnersatz ist groß. Wir beraten Sie gerne, um die passende Versorgung für Sie zu finden.

  • Kronen, Teilkronen oder Inlays ersetzen die natürliche Zahnsubstanz ästhetisch, funktionell und nachhaltig.
  • Einzelne und größere Lücken schließen wir mit Zahnersatz auf Implantaten. Je nach Bedarf versorgen wir unsere Patienten mit festem oder herausnehmbarem Zahnersatz.
  • Wir sind auf die Versorgung des zahnlosen Kiefers spezialisiert und geben unseren Patienten mit festen dritten Zähnen in kurzer Zeit Genuss und Lebensqualität zurück.

Zahnfüllungen: Natürlich erhalten Sie bei uns auch die klassischen Zahnfüllungen. Kleine Löcher im Zahn füllen wir mit geeigneten Materialien (Keramik oder Kunststoff), nur nicht mit Amalgam. Die häufigste Ursache ist die Karies, doch auch undichte Füllungen müssen ausgetauscht werden. Die betroffene Stelle wird durch Bohren vollständig gereinigt und anschließend verschlossen. So werden Funktion und Ästhetik des Zahns wiederhergestellt.

Informationen zu Füllungen und Zahnersatz erhalten Sie bei den Zahnärzten am Lutherplatz in Langen
06103 – 2 33 22
++ Wichtige Informationen zu Ihrem Termin ++
27.08.2020 16:00 Liebe Patientinnen und Patienten,

ab dem 02.06.2020 werden wir wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten für Sie da sein. Die genauen Öffnungs- und Telefonzeiten erfahren Sie auf der Bandansage unseres Anrufbeantworters.

Informationen zum Notdienst finden Sie hier.

Jedoch möchten wir Sie auf einige Sicherheitsvorkehrungen für Ihren Besuch bei uns hinweisen.

Folgende Vorsichtsmaßnahmen gelten weiterhin:

  • Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert Koch-Institut)
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren.
  • Wenn möglich, kommen Sie bitte pünktlich und ohne Begleitung in unsere Praxis.
  • Nach dem Betreten der Praxis bitten wir Sie, Ihre Hände zu waschen.
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.
  • Bei Symptomen bitte nicht einfach in die Praxis kommen. Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.
  • Bitte betreten Sie unsere Praxis nur mit einem Mund- und Nasenschutz.

Panik und Angst sind sicher die schlechtesten Ratgeber in dieser schwierigen Zeit. Wir versuchen, besonnen und verantwortungsvoll zu handeln. Aus Respekt und Schutz vor Ihrer und unserer Gesundheit.

Bitte passen Sie auf sich auf.

Ab sofort Videoberatung möglich


01.04.2020 00:00 Aktuelle Informationen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

zum 1. April beginnt ein neues Quartal. Das heißt: Bei Ihrem nächsten Besuch fragen wir Sie nach Ihrer Gesundheitskarte. Aufgrund der Coronakrise müssen wir den gewohnten Ablauf jedoch etwas anpassen. Denn auch die Gesundheitskarte dient als potenzieller Keimträger. Daher sollten so wenige Personen wie möglich mit ihr in Berührung kommen.

Bitte legen Sie die Gesundheitskarte daher nicht auf den Tresen, sondern führen Sie sie nach Aufforderung in das Lesegerät ein. Anschließend dürfen Sie sich gerne auf unserem WC die Hände waschen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Hinweis zu Corona Schliessen